Sommerurlaub im Pinzgau


Urlaub mit hohem Freizeitwert

Wandern, Mountainbiken, Schwimmen (2 Gehminuten bis zum Freibad Sommerstein), Golfen, Bergtouren, Reiten, Angeln, Tennis (gegenüber unseres Hauses gelegene Tennisplätze), Klettern (Adventure-Park Maria Alm – gehen Sie hoch über dem Boden unter professioneller Anleitung an Ihre Grenzen und darüber hinaus), Paragleiten, Skaten, Sommerrodeln (Sommerrodelbahn Biberg in Saalfelden), Minigolf - das ganzjährige Sportangebot rund um das steinerne Meer lässt keine Wünsche offen.

Kommen Sie nach Maria Alm zum aktiven Entspannen und zum Energie tanken ...
Bergwanderer kommen voll auf ihre Kosten, denn rund um unser Dorf haben wir Berge
mit gut ausgebauten und markierten Wanderwegen.
Auf den Höhen sind fast alle Almen und Bergasthöfe bewirtschaftet.

Sommerurlaub in Maria Alm bedeutet herrliche Natur und gute Landluft genießen
& zahlreichen Sport- und Freizeitaktivitäten nachgehen zu können.

WANDERN: von & zur Haustür

Unsere Region Hochkönig gilt als Exzellenz unter den Bergen dieses Landes.
Das riesige, durchgehend beschilderte Wanderwegenetz holt ambitionierte Bergsteiger und schaulustige Wanderer an die schönsten Orte des Steinernen Meeres.

Mit 340 km perfekt beschilderten Wanderwegen und Klettersteigen,
die entdeckt werden wollen.

Von Wiesenwegen, über Themenwegen bis hin zu anspruchsvollen Klettersteigen:
Die Region Hochkönig bietet Wandertouren für jede Altersklasse – von familiär-gemütlich bis hin zu sportlich-ambitioniert.

Durch die kostenlose Benutzung von drei Bergbahnen können Sie auch via Sesselbahn einen Gipfel erklimmen.

MIT DEM RAD ERFORSCHEN:
Bike - Paradies Hochkönig

Für Familien mit Kindern wie auch für sportliche Mountainbiker.
Die Region rund um den Hochkönig ist eine der schönsten Mountainbike-Regionen Österreichs.

Für alle Biker wartet das Abenteuer gleich vor der Tür, denn Maria Alm bietet unendlich viele Möglichkeiten für Radtouren – ob mit dem eigenen Rad oder einem ausgeliehenen, mit Guide oder ohne, ob gemütlicher Anfänger oder motivierter Gipfelbezwinger.
Und für alle die es gemütlicher wollen sogar mit einem E-Mountainbike.

Hier ist für jeden was dabei.

WALDRUTSCHENPARK:
Mit Spaß & Schwung runter ins Tal

Mit der Gondelbahn Dorfj@t gelangt man einfach und bequem zum Einstieg des ersten Waldrutschenparks Österreichs.
Maria Alm setzt hier ein bislang einzigartiges Projekt um. Der neue Waldrutschenpark am Natrun ist eine völlig andere Art der Fortbewegung ins Tal.

Mit viel Schwung und Spaß geht es von der Bergstation des Dorfj@t hinab zur Postalm - knapp oberhalb von Maria Alm.
Da der Park am Natrun von einem ausgeschilderten Weg begleitet wird, kann jede Rutsche natürlich mehrmals benützt, aber auch umgangen werden.

> 5 Edelstahl-Rutschen von 35 bis 50m Länge
> Insgesamt mehr als 200m Länge
> 4 Tunnelrutschen mit Bullaugen
> 1 Breitspur-Wellenrutsche

ein Ausbau des Waldrutschenparkes ist derzeit geplant.

GOLFURLAUB:
im Salzburger Land

Auch Golfer kommen bei uns auf Ihre Kosten. Sie können aus den unterschiedlichsten Golfplätzen wählen:

Der 18-Loch Golfplatz Urslautal lädt vor der fantastischen Kulisse des Steinernen Meeres zum schwungvollen Abschlag ein. Der Golfclub Brandlhof in Saalfelden ist mit dem Auto in 20 min erreichbar, der Golfclub Mittersill in 1h mit dem Auto, der Golfclub St. Johann / Alpendorf in 30 min. mit dem Auto und der Golf Club Zell am See / Kaprun in 20 min. mit dem Auto.

WEITERE AUSFLUGSZIELE:

Besuchen Sie die Mozartstadt Salzburg mit Schloß Mirabell,
Festung Hohensalzburg und Getreidegasse, die Bergstadt Zell am See
oder lassen Sie sich verzaubern von der Eisriesenwelt oder den Krimmler Wasserfällen.

Auch jede Menge Schlösser und Burgen warten darauf, Sie in die Welt des Mittelalters.

Verfügbarkeit prüfen

& Urlaub im Pinzgau buchen

ANFRAGE
Wettervorhersage für die nächsten Tage

DutchEnglishGerman